Nutzen Sie unseren
Callback-Service,
wir rufen Sie zurück.
0 95 67 / 4 35
Callback-Service

Alles Marille! – Das traditionsreiche Erntefest in der Wachau

Hierbei ist tolle Stimmung garantiert!

4-Tagesreise vom 10.07. – 13.07.2020

„Alles Marille“, so lautet das Motto, unter dem Wachauer das Dreitagesfest zu Ehren der Ernte der Marillen (Aprikosen) zum großen Fest laden. Und tatsächlich lässt das Angebot keine Wünsche offen. Von der puren süßen Frucht über saftige Marillenknödel, Marmelade, Palatschinken und dem 30 Meter langen Marillen Kuchen bis hin zu hochprozentigen Spezialitäten, Eis und vielem mehr, reicht das Angebot. Dazu gibt es Musik für jeden Geschmack, Kunsthandwerk und vieles mehr.

 

Freitag, Anreise mit Dreiflüsse-Stadt Passau

Unsere Reise beginnt gegen 06.00 Uhr morgens im letzten Zustiegsort der Reisegäste und führt über Nürnberg – Regensburg nach Passau. Hier unternehmen wir eine Dreiflüsse-Stadtrundfahrt mit dem Schiff und genießen den Blick auf Passau vom Wasser aus. Anschließend bleibt natürlich noch genügend Zeit zur freien Verfügung, bevor die Anreise weiter geht. Am Nachmittag werden wir schon in einem guten Mittelklassehotel in der Region Niederösterreich erwartet. Nach der Zimmerverteilung erfolgt das Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel.

 

Samstag, Alles Marille!

Nach dem reichhaltigen Buffet-Frühstück besuchen wir in Begleitung unserer kundigen Gästeführung am Vormittag die beschauliche Stadt Dürnstein an der Donau. Ihre blaue Kirche ziert das Stadtbild am Uferrand und gilt als Wahrzeichen der Stadt. Hier steht Ihnen etwas Zeit zur freien Verfügung, um die Boutiquen der Altstadt zu erkunden. Im Anschluss geht es weiter nach Melk. Hier thront das Stift Melk majestätisch und scheint auf seinem Hang fast über die Wachau zu wachen. Nach einer Besichtigung vom Stift treten wir die Fahrt nach Krems zum Marillenfest an. Hier angekommen erwartet uns ein wahres Schauspiel der Volkskultur und des Genusses. Zahlreiche musikalische Highlights, Tanzgruppen und kulinarische Köstlichkeiten laden zum Staunen und Verweilen ein. Am Abend rundet ein uriges Abendessen bei einem Wachauer Wirten mit einem 3-Gang-Menü, 1/4 l Wein und Musik unseren heutigen Tagesausflug ab. Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

 

Sonntag, Donaumetropole Wien

Gestärkt mit dem reichhaltigen Frühstück vom Buffet geht es nach dem gestrigen Fest heute auf den Weg in die Donaumetropole Wien wiederum in Begleitung unserer Reiseleitung. Nach unserer Ankunft steht eine ausgedehnte Stadtrundfahrt auf dem Reiseprogramm, bei der Sie die prachtvollen Gebäude der Wiener Ringstraße, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten sowie das Schloss Schönbrunn sehen. Nach einer Außenbesichtigung des Schlosses und einem Spaziergang durch den Schlossgarten geht es zu einer wahren Wiener Institution, dem Alten Wiener Schnapsmuseum. Hier verkosten Sie edle Brände und erfahren so einiges über die Produktion der hochprozentigen Tropfen. Der heutige Reisetag klingt authentisch bei einem großen Schnitzelessen aus. Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

 

Montag, Rückreise mit Zwischenstopp an der Walhalla

Nach dem Buffet-Frühstück und Verladen des Reisegepäcks treten wir die Rückreise an, welche wir nochmals in Donaustauf zu einem Besuch an der Walhalla unterbrechen werden. In hoher, die umliegende Landschaft beherrschender Lage, erhebt sich nahe bei Regensburg die Walhalla über der Donau. Bestaunen Sie bei einer Besichtigung das gewaltige Bauwerk. Am Nachmittag setzen wir die Rückreise über die Autobahnen und Bundesstraßen fort. Eine Abendeinkehr in der heimatlichen Region beschließt unsere Reise nach Österreich. Rückankunft gegen 21.30 Uhr.

 

und das ist alles drin …

  • Sie reisen im modern ausgestatteten, klimatisierten Fernreisebus mit WC, Fußstützen, Video, Bordküche, Kühlschrank und großem Sitzabstand
  • Gesamte Planung und Organisation
  • 3 x Übernachtung in einem guten Mittelklassehotel in der Region Niederösterreich
  • 3 x reichhaltiges Buffet-Frühstück
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • 1 x Abendessen in der Wachau mit 3-Gang-Menü, 1/4 l Wein und Musik
  • 1 x Abendessen als großes Schnitzelessen
  • Dreiflüsse-Schifffahrt in Passau
  • Ganztagesreiseleitung für Ausflug „Alles Marille!“
  • Eintritt und Führung Stift Melk
  • Besuch des großen Marillen Erntefests in Krems
  • Ganztagesreiseleitung für Ausflug „Donaumetropole Wien“
  • Ausgedehnte Stadtrundfahrt in Wien
  • Außenbesichtigung Schloss Schönbrunn
  • Spaziergang durch den Park des Schlosses Schönbrunn
  • Eintritt und Führung durch das Alt Wiener Schnapsmuseum
  • Verkostung im Alt Wiener Schnapsmuseum
  • Freier Besichtigungsaufenthalt an der Walhalla
  • Eintritt in die Walhalla
  • Anfallende Straßen- und Mautgebühren für Österreich
  • Insolvenzversicherung

Fahrpreis:
439,00 € pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag: +76,00 €

Anmeldung:

Wir freuen uns auf Ihre telefonische Anmeldung.

Nach Anmeldungseingang senden wir Ihnen innerhalb von 5 Tagen eine schriftliche Anmeldebestätigung zu, in welcher wir Ihnen die Reisebuchung und die Sitzplatznummer im Bus bestätigen. 10 Tage vor Reisebeginn erstellen wir Ihnen ein schriftliches Reiseticket, in welchen wir Ihnen mitteilen, wann und wo Sie in unseren Reisebus zusteigen können. Wir bemühen uns, Sie möglichst im Heimatort aufzunehmen.

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen für Bus- und Gruppenreisen aus dem Schnabel-Reisekatalog 2020.