Nutzen Sie unseren
Callback-Service,
wir rufen Sie zurück.
0 95 67 / 4 35
Callback-Service

Saisoneröffnungsreise an die polnische Ostseeküste

Bernstein, Strand und Mee(h)r!

5-Tagesreise vom 26.04. – 30.04.2020

Unsere diesjährige Saisoneröffnungsreise an die polnische Ostseeküste wird Sie begeistern. Erkunden Sie mit uns die schönen Kurbäder und wandeln Sie auf den Spuren des Bernsteins.

 

Sonntag, Anreise nach Kolberg

Unsere Saisoneröffnungsreise beginnt gegen 05.00 Uhr im letzten Zustiegsort und führt uns durch den Frankenwald und über Leipzig – Potsdam – Stettin nach Kolberg an der Ostsee. Am späten Nachmittag werden wir hier schon im 4-Sterne-Hotel SENATOR erwartet. Nach der Zimmerverteilung Begrüßungsdrink und Abendessen im Hotel.

 

Montag, Kolberg und Schifffahrt

Nach dem Frühstück vom Buffet erwartet uns schon ein kundiger Gästeführer und zeigt uns Kolberg, Hafenstadt und Kurbad in Westpommern. Geprägt wird das Stadtbild zum einen von der Marienkirche, auch Kolberger Dom genannt, und zum anderen vom Leuchtturm, der nach dem zweiten Weltkrieg neu errichtet werden musste. Links und rechts der mächtigen Seebrücke befinden sich herrliche Sandstrände. Entlang der Seepromenade gelangen wir zum Hafen, wo zahlreiche Ausflugsschiffe vor Anker gehen. Nach der Besichtigung besteigen auch wir ein Schiff und erkunden die Ostseeküste vom Wasser aus. Anschließend geht es zurück ins Hotel, wo Ihnen der restliche Nachmittag zur freien Verfügung bleibt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um ins Schwimmbad oder in die Sauna zu gehen. Abendessen mit anschließendem Quiz und Tombola beschließen den heutigen Reisetag.

 

Dienstag, Bernsteinküste

Gestärkt mit dem reichhaltigen Buffet-Frühstück geht es heute in Begleitung unserer Reiseleitung entlang der polnischen Bernsteinküste. Über Köslin erreichen wir zunächst Jershöft. In dem kleinen Fischer- und Badeort direkt an der Küste befindet sich das Bernsteinmuseum. Bei unserem Besuch lernen wir alles über die Entstehung, Gewinnung und die besonderen Eigenschaften des faszinierenden Bernsteins kennen. Weiter geht es nach Darlowo, das ehemalige Rügenwalde. Seit Anfang des 19. Jahrhunderts ist es ein beliebtes Seebad an der polnischen Ostsee. Darlowo besitzt eine reizvolle Altstadt, mit schön renovierten Bürgerhäusern. In Deutschland ist der Ort bekannt durch die Rügenwalder Teewurst, die im 19. Jahrhundert hier hergestellt wurde. Nach einem Rundgang, bei dem wir auch das Schloss Rügenwalde, einst Residenz der pommerschen Herzöge und heute Wahrzeichen der Stadt, sehen, gönnen wir uns eine Kaffeepause im Hotel Lidia. Am späten Nachmittag kehren wir zurück in unser Hotel in Kolberg. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

Mittwoch, Insel Wolin

Heute steht die Insel Wolin auf unserem Programm. Nach dem gemeinsamen Frühstück und in Begleitung unseres Gästeführers erkunden wir heute die polnische Ostseeinsel mit seinen idyllischen Städten, kleinen Dörfern und weißen Sandstränden. Der bekannteste Ort auf der Insel ist Misdroy. Er gehört zu Polens beliebtesten Urlaubszielen mit seiner 3,5 km langen Promenade, der historischen Bäderarchitektur, breite Sandstrände und einer beeindruckenden Steilküste. Am Nachmittag fahren wir zurück ins Hotel, wo noch genügend Zeit zum Entspannen und Erholen bleibt. Nach dem gemeinsamen Abendessen, Musikabend im Hotel.

 

Donnerstag, Rückreise

Nach dem gemeinsamen Frühstück vom Buffet und Verladen des Reisegepäcks treten wir die Rückreise über die Autobahnen und Bundesstraßen an. Eine Abendeinkehr im Raum Kronach beschließt unsere Saisoneröffnungsreise an die polnische Ostsee. Die Rückankunft wird gegen 22.00 Uhr sein.

und das ist alles drin …

  • Sie reisen im modern ausgestatteten, klimatisierten Fernreisebus mit WC, Fußstützen, Video, Bordküche, Kühlschrank und großem Sitzabstand
  • Gesamte Planung und Organisation
  • Reisebegleitung durch Vanessa und Nadine oder Vertretung während der gesamten Reise
  • 4 x Übernachtung im 4*-Hotel SENATOR in Kolberg
  • 4 x reichhaltiges Buffet-Frühstück
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • Begrüßungsdrink am Anreisetag
  • Kleiner Bordservice bei An- und Rückreise
  • Frühstück am Anreisetag aus der gut gefüllten Bordküche
  • Halbtagesreiseleitung für Ausflug „Kolberg“
  • Schifffahrt auf der Ostsee ab/an Kolberg
  • Ganztagesreiseleitung für Ausflug „Bernsteinküste“
  • Eintritt ins Bernsteinmuseum
  • Kaffee-Gedeck im Hotel Lidia
  • Ganztagesreiseleitung für Ausflug „Insel Wolin“
  • Musikabend im Hotel
  • Freie Nutzung des Wellnessbereiches im Hotel
  • Kleine Tombola mit Quiz und Sachpreisen
  • Schnabel-Geschenkchen
  • Kurtaxe für den gesamten Aufenthalt
  • Anfallende Straßen- und Mautgebühren für Polen
  • Insolvenzversicherung

Fahrpreis:
539,00 € pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag: +69,00 €

 

Anmeldung:

Wir freuen uns auf Ihre telefonische Anmeldung.

Nach Anmeldungseingang senden wir Ihnen innerhalb von 5 Tagen eine schriftliche Anmeldebestätigung zu, in welcher wir Ihnen die Reisebuchung und die Sitzplatznummer im Bus bestätigen. 10 Tage vor Reisebeginn erstellen wir Ihnen ein schriftliches Reiseticket, in welchen wir Ihnen mitteilen, wann und wo Sie in unseren Reisebus zusteigen können. Wir bemühen uns, Sie möglichst im Heimatort aufzunehmen.

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen für Bus- und Gruppenreisen aus dem Schnabel-Reisekatalog 2020.