Nutzen Sie unseren
Callback-Service,
wir rufen Sie zurück.
0 95 67 / 4 35
Callback-Service

Wiener Chrame & Natur pur im Burgenland

…mit Schloss Schönbrunn, Neusiedler See und Donauschifffahrt in der Wachau!

4-Tagereise vom 26.09. – 29.09.2019

Wien ist nicht nur Sissi, Wiener Schnitzel und Sachertorte. Besuchen Sie mit uns die Donaumetropole: Die prächtigen Gebäude aus der k. und k. Monarchie, die weltberühmte Wiener Staatsoper, die ehemalige Kaiserresidenz Hofburg, das Burgtheater, das Hundertwasserhaus, das Wahrzeichen Wien’s – den Stephansdom und natürlich die Sommerresidenz der Habsburger Kaiserfamilie Schloss Schönbrunn. Lernen Sie die schönsten Facetten der Kaiserstadt kennen – umgeben vom sprichwörtlichen ‘Wiener Schmäh’, gemütlichen Kaffeehäusern, urige Heurigenlokale und das ursprüngliche Burgenland mit dem sonnenverwöhnten Neusiedler See.

Donnerstag, Anreise mit Besuch im Schloss Schönbrunn
Unsere Anreise beginnt gegen 05.00 Uhr im letzten Zustiegsort und führt auf der Fahrstrecke Nürnberg – Passau – Linz nach Wien. In der österreichischen Landeshauptstadt steht ein Besuch im Schloss Schönbrunn auf unserem Reiseprogramm (Zusatzkosten). Ein Guide zeigt Ihnen die ehemalige Sommerresidenz der Habsburger mit den Prunkräumen und Privatgemächern der Kaiser’s. Anschließend Freizeit zu einem Spaziergang im Schlosspark. Am Nachmittag Weiterfahrt ins 4-Sterne Austria Trend Hotel ANANAS. Nach der Zimmerverteilung Tagesausklang und Übernachtung.

Freitag, Donaumetropole Wien und Heuriger Abend
Gestärkt mit dem Frühstück zeigt Ihnen ein Gästeführer bei einer Besichtigungstour die Sehenswürdigkeiten Wiens, wie Staatsoper, Hofburg, Parlament, Stephansdom, Rathaus, Burgtheater, Hundertwasserhaus und vieles mehr gehören dazu. Natürlich bleibt am Nachmittag genügend Freizeit zu einem Stadtbummel – oder wie wäre es mit einer Shopping-Tour in der Mariahilfer Straße, die mit 600 Geschäften auf Sie wartet. Diesen Reisetag lassen wir bei einem Heurigen-Abend (Zusatzkosten) in Grinzing ausklingen.

Samstag, Burgenland und Neusiedler See
Heute unternehmen wir eine Fahrt, die uns durch das Burgenland ins idyllische Städtchen Rust – der Stadt der Störche führt. Nach kurzem Aufenthalt fahren wir weiter nach Mörbisch am Neusiedler See. Hier unternehmen wir eine Schifffahrt über den größten Steppensee Mitteleuropas nach Illmitz. Nach einer Kutschfahrt mit einer Einkehr in einem Buschenschank, wo wir uns mit einem 1/4 l Wein und Speckbrot stärken, machen wir uns anschließend auf die Rückfahrt, die vorbei am Römersteinbruch St. Margarethen nach Eisenstadt führt. Nach einem kurzen Spaziergang zum Schloss Esterhazy geht es zurück nach Wien.

Sonntag, Rückreise mit Donauschifffahrt in der Wachau
Nach dem Frühstück treten wir die Rückreise an. Wir erreichen Spitz, wo Sie zu einer Donauschifffahrt (Zusatzkosten) nach Melk teilnehmen werden. Nach der Ankunft in Melk erwartet Sie der Fahrer zur Rücketappe in die heimatliche Region. Eine Abendeinkehr beschließt unsere Reise nach Wien. Die Rückankunft in den Ausgangsorten der Reise wird gegen 21.30 Uhr sein.

und das ist alles drin …

  • Sie reisen im modern ausgestatteten, klimatisierten Fernreisebus mit WC, Fußstützen, Video, Bordküche, Kühlschrank und großem Sitzabstand
  • Gesamte Planung und Organisation des Fahrprogrammes
  • 3 x Übernachtung im 4* Austria Trend Hotel ANANAS in Wien
  • 3 x reichhaltiges Buffet-Frühstück
  • Stadtrundfahrt/-führung in Wien
  • Ganztagesreiseleitung für Ausflug „Burgenland und Neusiedler See“
  • Schifffahrt auf dem Neusiedler See: Mörbisch <-> Illmitz
  • Pusztaprogramm mit Kutschfahrt und Einkehr in einem Buschenschank mit Speckbrot und 1/4 l Wein
  • Anfallende Straßen- und Mautgebühren für Österreich
  • Insolvenzversicherung

Fahrpreis:
419,00 € pro Person
Einzelzimmerzuschlag: +120,00 €

Mögliche Zusatzleistungen
welche mit der Anmeldung gebucht werden müssen.
Eintritt und Führung Schloss Schönbrunn, € 29,00 p/P
1 x Abendessen mit warmer Heurigenplatte und 1/8 l Wein in einem Heurigenlokal, € 23,00 p/P
Donauschifffahrt von Spitz nach Melk, € 18,00 p/P

Anmeldung:

Wir freuen uns auf Ihre telefonische Anmeldung.

Nach Anmeldungseingang senden wir Ihnen innerhalb von 5 Tagen eine schriftliche Anmeldebestätigung zu, in welcher wir Ihnen die Reisebuchung und die Sitzplatznummer im Bus bestätigen. 10 Tage vor Reisebeginn erstellen wir Ihnen ein schriftliches Reiseticket, in welchen wir Ihnen mitteilen, wann und wo Sie in unseren Reisebus zusteigen können. Wir bemühen uns, Sie möglichst im Heimatort aufzunehmen.

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen für Bus- und Gruppenreisen aus dem Schnabel-Reisekatalog 2019.